Vom Wochenmarkt zum Hofgeschäft

Kann man im Schönen das Besondere finden? Man kann. Als wir vor 15 Jahren mit unserem Blümchen Wagen auf dem Wochenmarkt in Lehrte starteten, steckten in den Körben und Vasen Rosen, Tulpen, Callas. Damit waren wir natürlich nicht die ersten. Aber die ersten, die einen hohen Anspruch an die Pflanzen hatten: Wir wollten nicht nur schöne Blumen anbieten. Sondern besonders schöne.

Zu Beginn, fuhren wir mehrmals die Woche nach Braunschweig, und suchten dort nach den prachtvollsten Blüten. Mit Liebe ausgewählt, von Hand sortiert. Das sprach sich schnell herum, und schon kurz nach dem Start wurde das Blümchen vom Geheimtipp zum ersten Geschäft am Platz! Blumen vom Blümchen, die sah man plötzlich überall: auf Hochzeitstafeln, Geburtstagstischen, bei festlichen Empfängen. Sie dekorierten Regale, schmückten die Fenstersims der Stadt, brachten Farbe ins Grau des Alltags. Von der kleinen Stube bis ins Rathaus: Unsere Blumen waren nicht nur etwas Besonderes. Sie wurden auch zum Ausdruck von Besonderem. Eine Wertschätzung, eine kleine Aufmerksamkeit, für jeden erschwinglich und trotzdem von großer Bedeutung.

Seitdem hat sich viel getan. Ein schwerer Schiksalsschlag zwang uns unser Sehnder Ladengeschäft aufzugeben und sich fortan auf das Wochenmarktgeschäft zu konzentrieren. Ab 2020 hat das Blümchen in Sehnde an fast gleicher Stelle wieder den Betrieb in Form eines Hofverkaufes wieder aufgenommen. Somit schlägt das Herz des Blümchen’s- wenn auch in veränderter Form – weiter!

Was sich nicht verändert hat: Wer zum Blümchen Sehnde kommt, steht inmitten herrlich duftender, wunderbar anzusehender Blumen. Farbenfrohe Blüten, saftiges Grün, frisch geschnitten, kreativ zum Strauß aufgebunden oder sorgsam aufgezogen im Topf. Unsere Ware kommt nicht mehr aus Braunschweig, sondern aus der ganzen Welt. Aber noch immer liegt uns eines am Herzen: Dass wir das Besondere im Schönen finden. Damit Sie sich selbst oder Ihren Lieben mit einer kleinen Geste eine wahre Freude bereiten können.



Mitglied IGS Sehnde = Gutscheine!